Sie befinden sich hier:  Home » St.Cornelius

 

 

 

St. Cornelius zu Heumar

Namensgeber der Stiftung

Die heutige Katholische Kirchengemeinde St. Cornelius in Rath/Heumar blickt auf eine lange und wechselhafte Geschichte zurück. Erste Erwähnungen gehen auf die Benediktiner Abtei in Deutz zurück, da dort von einer Kapelle in Heumar berichtet wird, welches um 1147 liegt. Der jetzige „Alte Turm“ stammt noch aus dieser Zeit, so die Festschrift zum 150jährigen Jubiläum der heutigen Kirche.

1698 wurde Heumar eine eigenständige Pfarrei und dem Abt von Deutz unterstellt. Die alte Kapelle, so wird der Kirchbau am heutigen „Alten Turm“ in Chroniken bezeichnet, war 1834 so baufällig, dass ein Neubau notwendig wurde. Dieser Neubau, die jetzige Pfarrkirche St. Cornelius, wurde im Jahr 1834 begonnen und bis auf den Turm und den Bereich der Orgelbühne im Jahr 1835 fertig gestellt und eingeweiht. Die heutige äußere Gestalt erhielt die Kirche 1882.

Im Jahre 1833 wurde Rath von Mehrheim abgetrennt und mit der Pfarrei Heumar vereint. Diese Pfarrei
bestand so bis 1953; dann wurde Rath eine selbständige Pfarrei. Der Hl. Cornelius wird seit dem 16.9.1818 in Heumar verehrt und gilt seit dem als Pfarrpatron. Die Reliquie des Hl. Cornelius erhielt die Pfarrgemeinde an diesem Tag. Viele Jahre wallfahrten die Menschen aus der Nachbarschaft am Patronatstag nach Heumar um die Hilfe des Heiligen anzurufen. Diese Tradition wird von der Pfarrei auch weiterhin durch die Lichterprozession am Samstagabend, und zwar nach der Abendmesse, wach gehalten. Der Termin richtet sich jeweils nach dem Patronatsdatum (jeweils im September) und wird entweder am Wochenende davor oder danach vollzogen.
Im Jahr 2010 wird die neue Pfarrkirche von St. Cornelius ihr 175jähriges Bestehen feiern können; ein Datum das Anlass ist diese Tatsache und die fast 900jährige Geschichte dieser Pfarrei zu würdigen.

Wenn sie näheres über die Pfarrei St. Cornelius und ihr heutiges Wirken wissen wollen, so schauen sie doch mal auf deren Website vorbei. Sind ihnen geschichtliche Daten oder Sonstiges zu dieser interessanten Pfarrei bekannt, so melden sie sich doch einfach dazu im Pastoralbüro und hinterlegen dort ihre Informationen oder Anschrift mit der Telefonnummer für den Kirchenvorstand.


Haben sie Fragen zum jüngsten Kind der Pfarrei, der Bürgerstiftung St. Cornelius Heumar, so nutzen sie bitte die Kontaktmöglichkeiten dieser Homepage.